# 030    Montag, 6. September 2004

Tokaj

Pizzeria Il Sestante

Die Pizzeria Il Sestante mit schoenem Garten am Jodok Fink Platz bildet eine ruehmliche Ausnahme im Wiener Pizzadschungel. Wohl sind die Pizzen weniger ueppig belegt als anderswo- die Qualitaet steht hier ueber der Quantitaet- dafuer finden wir hier neue Kreationen. Diese sind gluecklicherweise nicht derart spinnert, dass sie unter die Kategorie "affige Pizzen" ( Max Goldt) fallen.
Als Wein waehlen wir einen Tokaj, der nichts mit dem Tokajer, den wir in Ungarn hassen gelernt haben, zu tun hat, sondern eine im Friaul haeufig angebaute Rebsorte ist.
Dieser ist keine grosse Sache, aber recht anstaendig und weit ueber dem ueblichen Pizzerianiveau- in Civitale haben wir aber einen weit besseren bekommen.

1/4 l Euro 3,80 in der Pizzeria Il Sestante, 1080 Wien Piaristengasse

zur vorigen Flasche                        zur naechsten Flasche